Firmen-Chronik und Darstellung



Wir freuen uns, Ihnen eine kurze Information zu unserer Firmengeschichte präsentieren zu können.

Der Handwerksbetrieb Böttcher fand 1978 in Lauter seine Gründung und zählte einen Mitarbeiter. Durch den innovativen Ofen-, Kaminbau sowie Fliesenverlegung konnte der Mitarbeiterstamm verstärkt werden. Auch in den den Umbruchjahren 1990 wurde weiter an der Firmenentwicklung gearbeitet. Großprojek-te mit unzählig verlegten Fliesen sowie Ofen– und Kaminanlagen wurden erfolgreich umgesetzt.

1999 wurde der Betrieb in eine GmbH umgewandelt und 2006 in zwei unabhängige Betriebsspalten, den Ofen– und Kaminbau sowie die Fliesen-, Platten- und Mosaikverlegung aufgegliedert. Die Schwerpunkte im Ofen- und Kaminbau liegen in der Umsetzung von individuellen Einzelstücken im Privatbereich.
Im Fliesenbau sind die Schwerpunkte im Objektbereich-Industriebau sowie im privaten Bereich mit allen Punkten z. B. Badplanung, Fliesenarbeiten, Sanierung, Trockenbau, Terrassen, Natursteinarbeiten zu finden.

Es werden ca. 16 Mitarbeiter ganzjährig beschäftigt. Ein großes Augenmerk wird hierbei auf die Ausbildung junger Menschen in beiden Betriebsspalten gesetzt. Der Betrieb ist stetig bemüht, ein hohes Maß an Qualität und Quantität umzusetzen, um den Wünschen der Auftraggeber gerecht zu werden.



Ansprechpartner, für Ihre Fragen und Wünsche:



Fliesenabteilung:

Herr A. Winkler, Tel. 01520/2808230
Herr M. Kunzmann, Tel. 0173/6136566



Büro (Montag bis Freitag von 7 bis 16.30 Uhr):

Frau K. Richter
Frau S. Hentschel





BÖTTCHER
Ofen & Fliesenbau GmbH


www.laura-fliesen.de


 

Trend - barrierefreies Duschen


 

Sanierung:
Fliesen auf Holzböden
mit geringer Aufbauhöhe -
geht das?


 

Spartherm Kaminmöbel "Modul"


>> mehr lesen